TOP 10 Ausflugtipps

TOP 10 Ausflugtipps
Schloss Trauttmansdorff - Kostbare Schätze der Botanik

Nur 20 Minuten (15 Km) von Naturns entfernt: Die botanischen Gärten von Schloss Trautmannsdorff oberhalb von Meran bieten zu allen Jahreszeiten umwerfende Eindrücke in die Vielfalt der Natur. Die "Gartennächte" von Trauttmansdorff im Juli und August, die bedeutendsten World-Music-Festivals Norditaliens.
Öffnungszeiten:
25. März - 15. Oktober: 09.00- 19.00 Uhr
16. Oktober - 31. Oktober: 09.00- 18.00 Uhr
01. November - 15. November: 09.00- 17.00 Uhr 
Freitags im Juni, Juli und August 9.00- 23.00 Uhr 

 

TOP 10 Ausflugtipps
Gardasee – das blaue Meer der Alpen

Von Naturns erreichen Sie den Gardasee in knapp 2 Stunden (150 km). Ideal für eine Tagestour mit dem Cabrio! Das ist Dolce Vita vom Feinsten in einer der beliebtesten Ferienregionen Norditaliens.
Empfohlene Jahreszeit: April - Oktober

 

TOP 10 Ausflugtipps
Dolomitenrundfahrt – hoch hinaus im Dolce Vita Cabrio

Die Dolomitenstraße (240 Km) führt vorbei an den schönsten Ausblicken der Dolomiten: Eggental, Karerpass, König Laurins Rosengarten, Fassatal, Fedaiasee, Sellajoch, Langkofel, St. Ulrich (Grödental) und dann zurück nach Meran über das Eisacktal. Tourbeschreibung an der Rezeption erhältlich.
Empfohlene Jahreszeit: April - Oktober

 

TOP 10 Ausflugtipps
Kalterer See - der wärmste See der Alpen

Eingebettet in den typischen Südtiroler Weinbergen im Süden von Kaltern (45 Km entfernt, mit dem Auto in 40 Minuten) unweit von Tramin, dem Heimatort des Gewürztraminers. Der wärmste Badesee der Alpen, der Kalterer See.  Ein Highlight für Wassersportfans und ein wunderschönes Panorama bei der Fahrt durch die Südtiroler Weinstraße.
Empfohlene Jahreszeit: Mai - Oktober

 

TOP 10 Ausflugtipps
Bozen – Südtirols Hauptstadt und Ötzis letzte Ruhestätte

In nur 30 Fahrminuten (40 Km) erreichen Sie Bozen. Dort finden sie das berühmte Archäologiemuseum, das einen anspruchsvollen und unterhaltsamen Parcours durch 15.000 Jahre Geschichte der südlichen Alpenregion bietet.  Der legendäre Eismann Ötzi (Gletschermumie) und seine Beifunde bilden den zentralen Ausstellungskomplex im Museum.
Empfohlene Jahreszeit: Ganzjährig

 

TOP 10 Ausflugtipps
Stilfser Joch – der höchste Pass Italiens

Auf beeindruckenden 2.757 Metern liegt das Stilfser Joch (60 Km entfernt, mit dem Auto 1 Stunde), der höchste Gebirgspass Italiens. Dort sind noch immer die Überreste der Stellungsanlagen aus dem Ersten Weltkrieg zu sehen. Der Stilfser Joch ist sehr beliebt bei Radfahrern.  Auch das Radrennen "Giro d'Italia" führt oft über das Joch.
Empfohlene Jahreszeit: ca. Ende Mai bis Ende September

 

TOP 10 Ausflugtipps
Reschensee und Graun – Der Kirchturm im See

Bei der Seestauung 1950 wurde das gesamte Dorf Graun (55 Km entfernt, mit dem Auto 1 Stunde 10 Min) und ein Großteil des Dorfes Reschen für die Stromerzeugung in den Fluten des angelegten Stausees versenkt. Heute zeugt der aus dem Reschensee ragende Kirchturm aus dem 14. Jh. noch vom versunkenen Alt-Graun. Im Sommer führt eine Wander-, Nordic Walking- und Laufstrecke um den See. Sehr beliebt auch für Kitesurfer, Snowkiter und Eissurfer
Empfohlene Jahreszeit: Mai - Oktober

 

TOP 10 Ausflugtipps
Kurstadt Meran - Shopping. Kultur. Entertainment.

Nur 15 Minuten (13 Km) von Naturns entfernt liegt, die Kurstadt Meran. Zur K+K Zeit schaffte es die „Passerstadt“ den Sprung zur Kurstadt mit Weltruf. Berühmt für das milde Klima, die besonders reine Luft, Burgen, Ansitze und Schlösser, die Jahrhunderte überdauert haben.
Empfohlene Jahreszeit: Ganzjährig

 

TOP 10 Ausflugtipps
Reinhold Messners Schloss Juval - Der Traum von Einklang

 „Die Natur der Berge und Kulturgut aus der ganzen Welt bewahren und pflegen“, so beschreibt  Reinhold Messner seine Vision, die auf der geschichtsträchtigen Bergkante die (ca. 1.000 Meter) zwischen Vinschgau und Schnalstal Wirklichkeit geworden ist. Vorbildlich restauriert, finden sie in Juval Natur, Kultur und Tourismus.
Öffnungszeiten:
Vom vierten Sonntag im März bis 30. Juni und
vom 01. September bis zum ersten Sonntag im November
täglich von 10.00 bis 16.00 Uhr - Mittwoch Ruhetag

 

TOP 10 Ausflugtipps
Glurns - die kleinste Stadt der Alpen

Glurns ist die einzige Stadt Tirols mit Ringmauern und Türmen. (40 km entfernt, 45 Minuten mit dem Auto) Nirgendwo anders kann der Besucher mittelalterliches Leben so gut nachvollziehen wie im 850 Einwohner zählenden Städtchen Glurns mit seinen historischen Stadtmauern, Wehr- und Tortürmen, mit seinen Laubengängen und Gassen.
Empfohlene Jahreszeit: Ganzjährig

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.