Wandertour: Höfewanderung am Nörderberg

Wandertour: Höfewanderung

Höfewanderung am Nörderberg Jesus Besinnungsweg – Unterschwarzplatz (774 m) – Platzgumm (1.256 m) – Öberst (1.166 m) – Platt – Zischg (1.121 m) – Plon (1.041 m) – Steil (986 m) – Waldheim (555 m) – Rittersteig – Naturns (554 m)

Ausgehend vom Sportplatz in Naturns erreichen wir über den Jesus Besinnungsweg den Hof Unterschwarzplatz am schattigen, dicht bewaldeten, Nörderberg und folgen von dort aus dem Weg Nr. 5 zum Platzgummhof. Von den Höfen des Nörderbergs aus hat man eine wunderbare Aussicht auf die ausgedehnten Obstgärten im Tal und die einzigartige Steppenlandschaft am gegenüberliegenden Sonnenberg. Die Bergbauern in Südtirol werden nicht umsonst lobend als „Landschaftsgärtner“ bezeichnet. Sie tragen mit Ihren seit Generationen vorbildhaft bewirtschafteten Höfen in bedeutendem Maße zum Erhalt unserer einzigartigen Kulturlandschaft bei. Vom Platzgummhof aus wandern wir die Zufahrtsstraße entlang bis wir die Markierung 30 erreichen und folgen dieser hinunter zum Öberst- und Platterhof. Weiter wandern wir ostwärts auf dem Weg Nr. 16B zum Zischg-, Plon-, und Steilhof. Nun geht es steil hinunter über den Weg Nr. 13 zum Waldheim. Über den Rittersteig kehren wir nach Naturns zurück. Natürlich besteht auch die Möglichkeit die Tour bereits beim Unterschwarzplatz-, Platzgummoder Platterhof abzubrechen und ins Tal abzusteigen.

Datenblatt Gehzeit 5 Stunden Höhenmeter 700 m Idealer Zeitpunkt Mai bis Oktober Ausrüstung Bergschuhe

Einkehrmöglichkeiten Unterschwarzplatz, Platzgumm, Öberst, Platt, Waldheim

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.