Wandertour: Hochwart (2608m)

Wandertour: Hochwart (2608m)

Gipfelerlebnis: Hochwart 2.608 m Parkplatz Kreuzbrünnl (1.580 m) – Naturnser Alm (1.910 m) – Hochjoch (2.443 m) - Hochwart (2.608 m) – Frantsch Alm (Mausloch Alm 1.835 m) – Parkplatz Kreuzbrünnl

Wir fahren mit dem Auto auf den Naturnser Nörderberg bis zum Parkplatz Kreuzbrünnl. Nach dem Aufstieg zur Naturnser Alm auf dem Weg Nr. 30 geht es weiter, dem Weg 9B und 9 folgend, zum Naturnser Hochjoch und schließlich zur Naturnser Hochwart. Bereits während des Aufstieges lässt sich erahnen, welch überwältigende Aussicht auf die Ötztaler Alpen, die Ortlergruppe bis hin zu den Dolomiten uns bei unserer Ankunft am Gipfel erwartet; ein gebührender Lohn für die Anstrengung des Aufstiegs. Den Abstieg wählen wir über die idyllische Frantsch Alm mit der Markierung 5 und gelangen von dort zurück zum Parkplatz Kreuzbrünnl. Den Gipfel der Hochwart erreicht man auch zu Fuß in ca. 6 Stunden über den Weg Nr. 5 vom Sportplatz in Naturns aus.

Gehzeit 5.5 Stunden
Höhenmeter 1000 m
Idealer Zeitpunkt Juni bis Oktober
Ausrüstung Bergschuhe

Einkehrmöglichkeiten Naturnser Alm, Frantsch Alm

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.