Deutsch | Italiano

Saunas im Detail

Altholzsauna (finnische Sauna) mit Panoramablick 90 °C

Die finnische Sauna gehört zu den traditionellen Formen des Schwitzens. Typisch hierfür sind hohe Temperaturen zwischen 80 und 105°C bei einer relativ geringen Luftfeuchtigkeit von 10% bis 30%. Im Anschluss an den Saunagang, der etwa 8 bis 15 Minuten dauern sollte, findet die Abkühlphase durch kaltes abduschen oder im Tauchbecken statt.

 

Infrarotsauna mit Ausblick 35 °C

Gesundes und kreislaufschonendes Schwitzen wird durch die Infrarotkabine bereits bei 35° C möglich. Ein Aufenthalt in der Infrarotkabine entspricht in seiner Wirkung einem leichten Herz-Kreislauf-Ausdauertraining. Positive Wirkungen können bei Muskelverspannungen, Gelenks- und Rheumaerkrankungen und zur Vorbeugung von Herz-Kreislauferkrankungen festgestellt werden. Die vorgesehene Anwendungszeit liegt zwischen 25 und 40 Minuten.

 

Aroma-Dampfbad 40 °C

Das Dampfbad ist gekennzeichnet durch die feuchte Wärme mit 100% Luftfeuchtigkeit und einer angenehmen Temperatur von ca. 45-50° C. Die Verweildauer im Dampfbad beträgt ca. 15 Minuten. Man wechselt vom Dampfbad ebenfalls zur Abkühlung zuerst zum Luftbad und dann zur Kaltwasser-Anwendung. Positiv auswirken kann sich ein Besuch im Dampfbad auf verkrampfte Muskeln, angespannte Nerven, Erkältungserscheinungen usw.

 

Kräutersauna mit Rundblick 60 °C

Die Biosauna eignet sich hervorragend für kreislaufschwächere und hitzesensiblere Saunagäste. Neben den positiven Auswirkungen der Sauna, wie Stärkung des Immunsystems und Lockerung von Muskelverspannungen können auch Durchblutungsstörungen, ein erhöhter Cholesterinspiegel sowie Bluthochdruck gelindert werden. Die Verweildauer in der Biosauna beträgt etwa 15 bis 30 Minuten, anschließend findet die Abkühlphase unter der kalten Dusche oder im Tauchbecken statt.

 

Salzsteinsauna mit Soleinhalation 50 °C

Die Salzsteinsauna ist die sanfte Variante der finnischen Sauna und eignet sich hervorragend für kreislaufschwächere und hitzesensiblere Saunagäste. Neben den bekannten positiven Auswirkungen der Sauna wirken die Effekte des sanften Solenebels heilfördernd bei Atemwegs- oder Hauterkrankungen. Die Verweildauer in der Salzsteinsauna beträgt etwa 20 bis 30 Minuten, anschließend findet die Abkühlphase statt.

 

Sauna für die ganze Familie!

In unserem Family-Spa erwartet Sie nicht nur ein Kinder-Erlebnishallenbad (34 °C) mit verschiedenen Wasserspielen und einer Rutsche, ein Whirlpool (34 °C), ein Kleinkinderbecken (34 °C) mit Wasserspielen und Rutsche, Erlebnisduschen und Relax-Schwebeliegen, sondern auch zwei verschiedene Familien-Saunen:

 

Family-Biosauna 60 °C

Die Sauna empfängt Sie im Holz der Eibe. Das edle Holz des Lebensbaumes, sanfte Klänge und erlesene Düfte sorgen für wohltuende Entspannung. Sanftes Schwitzen mit Lichttherapie.

 

Family-Dampfbad 42 °C

In diesem Bad wird eine feinst gelöste Mineralsole zerstäubt. Ein Aufenthalt entspricht jenem eines Meeraufenthaltes und ist eine Wohltat für Ihre Lungen, Bronchien und den gesamten Atmungsapparat.

Saunas im Detail Saunas im Detail