Deutsch | Italiano

archeoParc Schnals

Im urigen Schnalstal, genauer gesagt in Unser Frau, liegt ein ganz besonderes Ausflugsziel für Familien: der archeoParc. Im Freigelände und in den Ausstellungen geht es nicht nur darum, Ötzis Lebensraum und Leben nachzuvollziehen, sondern auch darum, alles mal selbst zu versuchen. Das archäologische Freilichtmuseum und Aktivmuseum bietet auf einer Fläche von 8.000 m² eine Dauerausstellung über Ötzi sowie ein Freigelände mit Hütten wie zu Ötzis Zeiten. Dazwischen wachsen Pflanzen, wie auch der "Mann aus dem Eis" sie zu bereits vor über 5.000 Jahren vorfand. Jedes Detail ist liebevoll auf diese längst vergangenen Zeiten ausgerichtet. Von hier hat man auch einen schönen Blick hinauf zum Tisenjoch, wo die Gletschermumie 1991 gefunden wurde.

 

 

Im archeoParc gibt es verschiedene Attraktionen. Die zehn hier am meisten besuchten Orte und Aktivitäten sind:

  • Ausstellung: Ötzi-Ausrüstung in Rekonstruktion
  • Fernrohr: Blick zur Ötzi-Fundstelle
  • Rekonstruierte Häuser der Ötzi-Zeit
  • Garten
  • Bogenschießstand
  • Brot backen
  • Kurzworkshops: alte Handwerkstechniken lernen
  • Vorführungen: Feuer schlagen
  • Cafeteria
  • Bookshop
 

Öffnungszeiten:

1. April - 7. November 2021
Museum: täglich von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr 
Freilichtbereich: täglich von 10.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Der Rundgang durch die Indoor-Ausstellungen dauert ca. 1 Stunde.
Für den Besuch des gesamten Geländes inklusive Teilnahme an den Aktivitäten in der Besucherwerkstatt, am Bogenschießstand und am Einbaumsteg kalkulieren Sie 3-4 Stunden. 

Führungen für Gruppen sind nach Terminvereinbarung auch auserhalb der Öffnungszeiten möglich.