Golftipps

Golftipps Golftipps


Of course - Südtirols Golfplätze

„Ein guter Golfplatz ist, wenn ich mich an jedes einzelne Loch erinnern kann.“ (Nancy Lopez)


Ruhig durchatmen, hochschwingen, aufdrehen, abschlagen! Der Blick folgt der perfekten Flugkurve des Golfballs über das Fairway. Golf ist ein außergewöhnlicher Sport. Nur, wer ihn probiert, kann dieses wunderbare Wechselspiel zwischen Spannung und Entspannung verstehen.
Südtirols Golfplätze haben sich jeweils in einer anderen charismatischen Ferienregion niedergelassen.
Perfekt gepflegte Anlagen vor den schönsten Bergen der Welt. Spielerisch wird der Mensch Teil dieser eindrucksvollen Landschaft.
Nur 9 Kilometer sind es bis zum "Golfclub Lana Gutshof Brandis" und zur Golfacademy von Kuno Profanter. Mitten in den Apfel- und Weingärten des Etschtals liegt die perfekt gepflegte Anlage. Der für Südtiroler Verhältnisse relativ lange Parcours (2.793 Meter) verlangt auch vom erfahrenen Golfer Länge und Präzision der Schläge. Der "Golfclub Dolomiti" bei Sarnonico ist in 40 Minuten erreicht. Er gilt als einer der schönsten und abwechslungsreichsten Golfplätze im Alpenraum. Als Partnerhotel des GC Lana und des GC Sarnonico darf das ALPIANA RESORT seinen Gästen im Golfurlaub 20% Greenfee-Ermäßigung gewähren.
Im nahen Umkreis befinden sich drei weitere 18-Loch-Golfplätze: der Golfclub Passeier, St. Vigil Seis und der Golfclub Petersberg.
Auch die Gastgeberfamilie spielt leidenschaftlich Golf und bietet regelmäßig Golf-Ausflüge an. Die Golfcard ist im DolceVita Hotel ALPIANA RESORT zum Sonderpreis erhältlich. Sie bietet attraktive Konditionen für alle Golfplätze in Südtirol. Für Golfer gibt es zudem attraktive Golf-Pauschalen.

Golf Club Lana in Südtirol

Inmitten der Apfelwiesen des Etschtals liegt der Golfplatz von Lana. Der angenehm zu bespielende 9-Loch-Parcours ist durch seinen ebenen Verlauf für Golfer jeder Alters- und Erfahrungsstufe geeignet. Der für Südtiroler Verhältnisse relativ lange Parcours (2.793 Meter – PAR 35) verlangt auch vom erfahrenen Golfer Länge und Präzision der Schläge. Der Golfplatz ist mit dem Auto in 10 Minuten erreichbar.

Golf Club Sarnonico im Trentino

Eingebettet im grünen Herzen des Trentino, genauer gesagt des Nonstales, gilt der Dolomiti Golf Club als einer der schönsten im gesamten Alpenraum. Der Dolomiti Golf Club erstreckt sich auf dem malerischen Hochplateaus des oberen Nonstales, umgeben von den majestätischen Bergspitzen der Dolomiti di Brenta und der Maddalene. Eine 18-Loch-Anlange samt 3 Loch Executive Übungsanlage, PAR 73 und das alles auf einer 50 ha großen Grünfläche. Der Golfplatz ist mit dem Auto in ca. 40 Minuten erreichbar.

Golf Club "Blue Monster" Eppan in Südtirol

Der neue top angelegte 9-Loch-Golfplatz ist vom Hotel innerhalb 20 Autominuten erreichbar und seit Sommer/Herbst 2015 bespielbar. Golfen inmitten von Apfelplantagen. Golfen in unmittelbarer Nähe.

Golf Club Passeier - Meran

Ein Golfparadies! In herrlicher Landschaft liegt ein modern designter Golf Course, der fast das ganze Jahr bespielbar ist. Zahlreiche Wasserhindernisse und Bunker bieten Ihnen Herausforderungen für ein strategischer, spannendes Spiel. Die 25 m Höhenunterschied bis zum berüchtigten "Fuchsloch" können Sie auch mit einem unserer 35 Golfcars überwinden.

Golf Club St. Vigil Seis

Den Schlern, das Wahrzeichnen Südtirols, haben Sie hier stets im Blick: wenn Sie auf der Bahn 1 über Seen spielen oder wenn Sie bei Loch 4 einen rauschenden wildbach überwinden. Loch 15 hält einen Rekord: es ist das Par 3 mit dem größten Höhenunterschied Europas. Einsteiger und Profis freuen sich an diesem traumhaften Platz.

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.